Pakistan gegen Jemen komplettiert die erste Runde in Asien

Veröffentlicht: 22. März 2015 in AFC, FIFA World Cup Qualifiers 2018
Schlagwörter:, , ,

AFC – First Round

Eigentlich hätte die erste Runde der WM-Qualifikation in Asien bereits vergangenen Dienstag beendet sein sollen. Doch die Partie Pakistan – Jemen musste aufgrund von Sicherheitsbedenken verlegt werden. Am morgigen Montag wird dann Pakistan in Isa Town versuchen, das 1:3 aus dem Hinspiel zu drehen.

Die neue Anstoßzeit ist um 18:30 Uhr (UTC+3) im Khalifa Sports City Stadium. Im eigentlichen Spielort Lahore war es vor dem Spiel zu Bombenexplosionen und weiteren Ausschreitungen gekommen. Daher entschloss sich der Asiatische Verband (AFC) die Partie ins neutrale Bahrain zu verlegen. Bereits das Hinspiel wurde nicht im Jemen, sondern in Doha/Katar ausgetragen.

Das Hinspiel hatte der Jemen mit 3:1 für sich entschieden. Al-Matari (3.) und Boqshan (57.) hatten die Südaraber in Führung gebracht bevor Bashir per Foulelfmeter verkürzte (67.). Al-Sasi sorgte zwei Minuten später für den 3:1-Endstand und damit eine gute Ausgangssituation.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s